Interview mit Kyle Clement

Veröffentlicht am 23.05.2018
| 1478 Aufrufe

Kyle Clement arbeitet seit 30 Jahren im Befreiungsdienst der katholischen Kirche in den USA. Er hat 3 Kinder, unterhält eine Ranch in Texas und konnte viele Preise im Rodeo gewinnen. Außerdem ist er von der US-amerikanischen Bischofskonferenz angestellt, um Exorzisten in Chicago auszubilden. Dort ist er auch Mitbegründer des „Leo XIII Institutes“.